Krankenhaus Tabea Wir über uns

Wir über uns

Das Krankenhaus Tabea ist eine hoch spezialisierte Klinik für alle orthopädischen und neurochirurgischen Erkrankungen des Bewegungsapparats sowie Norddeutschlands größtes Zentrum für Venenleiden und Dermatochirurgie. Das Haus bietet die fachliche und infrastrukturelle Kompetenz für komplexe medizinische Eingriffe und stationäre Aufenthalte.

Die Konzentration auf zwei Leistungsbereiche sichert höchsten medizinischen Standard, der durch entsprechende Zertifizierungen jeder Abteilung des Hauses bestätigt wird und das Tabea von anderen Krankenhäusern abhebt. So ist das Hauttumorzentrum des Krankenhauses das bislang erste zertifizierte Hautkrebszentrums Hamburgs.

Patienten schätzen neben der medizinischen Qualität die überschaubare Größe des Hauses, die eine sehr persönliche Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal ermöglicht und für familiäre Atmosphäre sorgt. Es überrascht entsprechend nicht, dass das Tabea einen exzellenten überregionalen Ruf hat und Befragungen dem Haus höchste Patientenzufriedenheitswerte bescheinigen.