Facharztausbildungen & Weiterbildungen im Krankenhaus Tabea

Im Tabea Krankenhaus legen wir besonderen Wert darauf, unseren Ärzten eine laufende Förderung zur Verbesserung ihrer Qualifikation anzubieten. Wir bieten an unserem Haus ein umfangreiches Angebot verschiedenster Facharztausbildungen sowie eine Vielzahl interner Weiterbildungsmöglichkeiten an. Nach Absprache mit dem Chefarzt  unterstützen wir auch externe Fortbildungen.

Ärzte können am Tabea Krankenhaus Hamburg folgende Facharztausbildungen absolvieren:

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (30 Monate kumulativ)
  • Facharzt für Neurochirurgie (24 Monate)
  • Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten (36 Monate)

Darüber hinaus bieten wir an unserem Haus folgende Weiterbildungsangebote für Ärzte an:

  • Basisweiterbildung Chirurgie "Common Trunk" (6 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Spezielle Orthopädische Chirurgie (24 Mnate)