Wir in der Presse

Pressespiegel

Hier finden Sie aktuelle Publikationen rund um das Krankenhaus Tabea.

Wir in der Presse

Sport und Sonnnenschutz im Sommer

Shape

Hautkrebs-Sonnenschutz-Sommer-Bruning

Chefarzt Dr. Guido Bruning erklärt, auf was wir beim Sport in der Sonne achten sollten, um uns vor Hautkrebs zu schützen.

Ganze Meldung

Nach Jahren endlich schmerzfrei

Podcast "Die Diagnose", stern

Schmerzen-Rückenschmerzen-Beckenschmerzen-ISG-Behandeln-Tabea-Hamburg

Jahrelange Rückenschmerzen, Schmerzen im Becken und Bauchraum, eine starke Gewichtsabnahme und eine damit verbundene Odyssee an Arztbesuchen plagten eine Patientin, als sie die Schmerzsprechstunde rund um Chefarzt Dr. med. Stork aufsuchte. Im Krankenhaus Tabea konnte schließlich die Ursache für ihr Leiden gefunden werden. Zum Podcast

 

Krankenhaus Tabea ist Lehrkrankenhaus

KTM Krankenhaus Technik + Management, 02.04.2020

Medizinstudium-Praktisches-Jahr-Krankenhaus-Tabea-Hamburg

Das Krankenhaus Tabea ist seit Juli 2019 Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Es beteiligt sich somit an der praktischen Ausbildung der Medizinstudierenden im Praktischen Jahr (PJ) in den Fachbereichen Anästhesiologie, Dermatologie und Venerologie sowie auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie. Interessierte können sich zum Sommersemester 2020 beim PJ-Beauftragten des Krankenhauses, Dr. med. Jan-H. Stork, jstork@tabea-kankenhaus.de, bewerben.

Zum Artikel

 

Drei Hamburger Ärztinnen im Portrait

Bild

Mit knapp über 50 Prozent liegt der Frauenanteil der Hamburger Ärzte erstmalig über dem der Männer. Die Bild hat drei Ärztinnen portraitiert - mit dabei Dr. Verena Hilgen, eine von zehn Senior-Operateurinnen im Bereich des Gelenkersatzes deutschlandweit.

Ganze Meldung

Dr. Verena Hilgen über ihre Tätigkeit als Senior-Operateurin

ÄrzteZeitung, Podcast "ÄrzteTag"

Verena-Hilgen-Endoprothetik-Oberärztin-Krankenhaus-Tabea-Gelenkersatz-Hamburg

Dr. Verena Hilgen, Oberärztin in der Abteilung für Endoprothetik und Gelenkchirurgie des Tabea Krankenhauses, ist eine der ganz wenigen Senior-Operateurinnen im Bereich des Gelenkersatzes. Im Interview mit der ÄrzteZeitung berichtet die Endochirurgin über ihre Tätigkeit in einem Fachbereich, der bislang eher als "Männerdomäne" bekannt ist.

Zum Interview