Kontakt & Bewerbung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
und sind gespannt, Sie kennen zu lernen

Leonie Wanke
Personalmanagement

lwanke@tabea-krankenhaus.de

Praktisches Jahr im Krankenhaus Tabea

Das Krankenhaus Tabea ist seit Juli 2019 Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Es beteiligt sich somit an der praktischen Ausbildung der Medizinstudierenden im Praktischen Jahr (PJ) in den Fachbereichen Anästhesiologie, Dermatologie und Venerologie sowie auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie.

Echte Teilnahme am Klinikgeschehen

PJ-Studierende werden bei uns vollständig in den Behandlungsablauf integriert und entsprechend ihren Fähigkeiten eingesetzt. Sie nehmen regelmäßig an Visiten, Untersuchungen, Aufnahmen und der täglichen Röntgendemonstration teil. Wöchentlich finden fachbezogene, theoretische Fortbildungen der Abteilungen im Wechsel statt.

Als Wahlfächer bieten wir die Anästhesiologie, Dermatologie und Venerologie sowie das Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie.

Ihr Ansprechpartner

Interessierte Studierende können sich an unseren PJ-Beauftragten, Chefarzt Dr. Jan-H. Stork, wenden:

jstork@tabea-krankenhaus.de

 

Das sagen die Kommilitonen

"Es war auf jeden Fall eine richtig gute Zeit in Kempen und ich habe super viel gelernt. Gerade dadurch, dass es ein vergleichsweise kleines Haus ist, kann man sehr intensiv bei der Patientenversorgung mitarbeiten."

Philipp O., Medizinstudent

Bewerben Sie sich jetzt!