Schmerztherapie am Krankenhaus Tabea

Gemeinsam stark gegen den Schmerz!

Schmerzen gehören neben Hunger, Durst und Angst zu den ursprünglichsten Empfindungen des menschlichen Lebens. Das Team der Schmerztherapie des Tabea Krankenhauses hat sich die Behandlung von Schmerzen aller Art zum Ziel gesetzt.

Der Respekt vor jedem Patienten mit seinen individuellen Ängsten und Bedürfnissen steht für uns im Mittelpunkt unserer verantwortungsvollen Arbeit. Hierbei ist die Qualifikation und kontinuierliche Weiterbildung des gesamten Behandlungsteams selbstverständlich und gewährleistet eine kompetente Behandlung.

Seit mehr als 10 Jahren ist die Therapie akuter und chronischer Schmerzzustände ein Schwerpunkt der Arbeit von Dr. Jan Stork, Dr. Jan Schilling  und ihrem Team.

In enger Kooperation mit anderen Disziplinen behandeln wir alle Formen chronischer Schmerzzustände.

Wir können und möchten Sie umfassend über die Möglichkeiten informieren, wie wir gemeinsam mit Ihnen Schmerzen verhindern, oder auftretende Schmerzen weitestgehend reduzieren können.

Weitere Informationen zur ambulanten Schmerztherapie finden Sie auf den Seiten unseres Medizinischen Versorgungszentrums.